Der Weltuntergang am 21. Dezember ist ja in vieler Munde. Ich frage mich schon lange, wie die darauf kommen. Denn es passiert doch nicht viel anderes, als dass drei der vielen Maya-Kalender an diesem Tag auslaufen und am 22.Dezember dann eben wieder bei 1 anfangen.

Gut, dass die Mayas auch gewisse Vorhersagen mit solche Besonderheiten verbinden, das ist schon etwas Besonderes. Aber von Weltuntergang hat außer denen, die damit Geld verdienen wollen, niemand gesprochen, am wenigsten die Mayas.

Einen sehr guten Beitrag dazu habe ich bei Wendelin Niederberger und seiner Feng-Shui-Schule Schweiz gefunden:

http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2012/11/23/kein-mensch-glaubt-wirklich-an-einen-weltuntergang-am-21-dezember-2012/