Ein älteres Ehepaar sitzt in einem luxuriösen Privatclub beim Dinner, als eine junge, hübsche Frau hereinkommt, den Mann auf den Mund küsst und wieder verschwindet.

„Wer war denn das?“ fragt die Frau empört.

„Das?“ meint der Mann, „Das war meine Mätresse.“

Nachdem die Frau sich einigermaßen gefasst hat, verlangt sie von ihrem Mann unmissverständlich die Scheidung.

„Das verstehe ich,“ meint der Mann. „Du musst einfach wissen, dass es dann keinen Sommer mehr in der Karibik gibt, keinen Winter in St. Moritz, keinen Cadillac in der Garage und kein 26-Zimmer-Haus mit Blick auf den See. Du entscheidest.“

In diesem Moment kommt Peter, ein gemeinsamer Bekannter herein, mit einer unbekannten Frau am Arm.

„Wer ist denn die?“ will die Frau wissen.

„Das ist Peters Mätresse,“ sagt der Mann.

Die Frau überlegt kurz, dann meint sie: „Also, unsere ist hübscher!“