Ich verstehe mich als Coach und Trainerin, die durch Prozessbegleitung und professionelle Anleitung nicht nur Wissen, sondern Methodenkompetenz vermittelt. Ich trainiere mit Dir funktionierende, praxisorientierte und erprobte Methoden, die eine Grundlage zur erfolgreichen Lebensgestaltung bilden - auch über die einzelnen Coaching- und Seminar-Themen hinaus. Du erhältst bei mir Techniken, in denen die Schnittstellenproblematik gelöst ist und die Du in allen Lebensbereichen anwenden kannst.

Du erlernst bei mir Methoden und Lösungen für einen ganzheitlichem Ansatz, also für den mentalen, emotionalen, physischen, sozialen und wirtschaftlichen Bereich deines Lebens. Diese sind nachweislich anwendbar und erfolgreich.

Permanente Optimierung und Weiterentwicklung meiner Methoden und Techniken ist ein weiterer wichtiger Punkt meiner Philosophie.

Erfolg bedeutet für mich, dass meine Aktienten mich immer wieder weiterempfehlen.

Ich verstehe unter ganzheitlichem Erfolg:

Erfolgreich zu sein im spirituellen, mentalen, emotionalen, physischen, sozialen und wirtschaftlichen Bereich.

Unter Erfolg verstehen ich:

Die zuverlässige Erreichung erstrebenswerter, selbst-gewählter Ziele in allen Lebensbereichen.

Training bedeutet für mich:

Unter Anleitung und mit Prozessbegleitung etwas erlernen und üben bis zur zuverlässigen Beherrschung.

Die Ziele des Trainings sind

  • Training und Ausbau der eigenen Einstellungen und Fähigkeiten zur optimalen Lebensgestaltung
  • Kennenlernen und Verstehen der eigenen inneren Prozesse und Abläufe
  • Bewusste Nutzung und Beeinflussung dieser zur erfolgreichen Lebensgestaltung
  • Sich selbst besser kennen zu lernen und zu verstehen
  • Training der Flexibilität und Beweglichkeit im Bewusstsein
  • Immer mehr im Einklang mit dem Leben leben

Die Einzigartigkeit eines jedes Menschen achten und respektieren

  • Ich verpflichte mich, die Einzigartigkeit eines jedes Menschen zu achten und zu respektieren, dass jeder seinen eigenen, ganz individuellen Weg geht. Dieser Respekt bedeutet insbesondere, dass der Einzelne niemals in irgendeiner Weise an mich gebunden sein wird. Ich vertrete keine politischen oder religiösen Richtungen oder Dogmen.
  • Mein Ziel ist es, einen Beitrag zu leisten, dass Menschen und Organisationen nachhaltig und mit Erfolg mit Veränderungen und der Realität umgehen können und dass sie in Kenntnis ihrer Werte und Potenziale wachsen.
  • Ich übernehme nur Aufträge, für deren Bearbeitung ich die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen habe. Ich suche Lösungen, die dem Stand der Wissenschaft, der Entwicklung der Branche und den Bedürfnissen des Aktienten in bester Weise gerecht werden. Ich unternehme alle Anstrengungen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden ständig zu verbessern und mache meinen Aktienten die Vorteile dieser Verbesserungen uneingeschränkt zugänglich.
  • Ich empfehle meine Dienste nur dann, wenn ich erwarte, dass meine Arbeit Vorteile für den Aktienten bringt. Ich bin mir bewusst, dass neben der sachlichen Lösung die menschlichen Beziehungen große Bedeutung besitzen. Der Erfolg meiner Arbeit beruht darauf, die Beteiligten zu einer konstruktiven Leistungsbereitschaft in ihrem Leistungsumfeld zu befähigen, die Wachheit und Lernbereitschaft zu steigern und die Ergebnisse nachhaltig zu sichern. Ich gebe realistische Leistungs-, Termin- und Kostenschätzungen ab und bin bestrebt, diese einzuhalten. Darum bemühe ich mich um eine harmonische Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und seinen Mitarbeitern.
  • Ich bin grundsätzlich eigenverantwortlich tätig und akzeptiere in Ausübung meiner Tätigkeit keine Einschränkung meiner Unabhängigkeit durch Erwartungen Dritter. Ich führe eine unvoreingenommene und objektive Unterstützung meiner Aktienten durch und spreche auch Unangenehmes offen aus.
  • Mit dem Beruf des Coaches und der Trainerin unvereinbar ist die Annahme von Aufträgen für Tätigkeiten, die die Einhaltung der Berufspflichten und Mindeststandards berufsethischen Handelns gefährden. Insbesondere distanziere ich mich von allen Sekten und versichere, dass ich und keiner meiner Partner Kurse oder Seminare nach der Methode von L. R. Hubbard durchführe.
  • Ich behandle alle internen Vorgänge und Informationen des Aktienten, die mir durch meine Arbeit bekannt werden, streng vertraulich. Insbesondere werden Auftrags-bezogene Unterlagen nicht an Dritte weitergegeben.